Warum Alexander Gauland (AfD) Bundespräsident wird

3 Gründe die für ihn sprechen

BERLIN – Seit der Ankündigung, dass Bundespräsident Joachim Gauck zur nächsten Bundespräsidentenwahl im Jahr 2017 nicht mehr antreten wird, dreht sich das Rad der neuen Anwärter. Auch die Alternative für Deutschland, kurz AfD, wird mit Alexander Gauland einen Kandidaten zur Wahl stellen. Wir haben analysiert, was für ihn spricht. Weiterlesen „Warum Alexander Gauland (AfD) Bundespräsident wird“

Neue Erkenntnisse zu Nizza

Frau am Steuer

Eilmeldung

Eventuell fand in Nizza doch kein Terroranschlag statt. Derzeit schließen die Ermittler nicht aus, dass es sich um einen klassischen Fall von „Frau am Steuer“ handeln könnte. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Dir gefällt was du liest? Dann unterstütze uns: Flattr this 

Bundesregierung erarbeitet eine Rahmenvereinbarung für Sex

Diese soll Männer vor unberechtigten Anzeigen durch das neue Gesetz schützen

BERLIN – Letzten Donnerstag wurde im Bundestag ein neues Gesetz zum Sexualstrafrecht beschlossen. Durch dieses sollen Frauen besser vor sexuellen Übergriffen geschützt werden. „Nein heißt Nein“ heißt das Grundprinzip des neuen Gesetzes. Jedoch gibt es auch Kritiker, die fürchten, dass das neue Gesetzt von rachsüchtigen Frauen genutzt wird, um beispielsweise Ex-Partner anzuzeigen. Auf diese Befürchtung reagiert die Bundesregierung und arbeitet derzeit an einem Muster für einen Vertrag, in dem die Zustimmung zum Sexualakt festgehalten wird – die sogenannte Coitusrahmenvereinbarung.
Weiterlesen „Bundesregierung erarbeitet eine Rahmenvereinbarung für Sex“

Boateng reagiert auf Gauland-Äußerungen

Nationalspieler kauft Straße, um keine Nachbarn mehr zu haben

MÜNCHEN – Die sozialen Netzwerke kochen über mit Hohn und Spott über den AfD-Vize Alexander Gauland. „Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben“, wird Gauland nach einem Interview zitiert und zieht damit die Ungunst von Fußballdeutschland auf sich. Oliver Bierhoff hat schon stellvertretend für die Nationalmannschaft reagiert, doch jetzt lässt Boateng selbst Taten sprechen.
Weiterlesen „Boateng reagiert auf Gauland-Äußerungen“

EU will Heim-AKW födern

Atomstrom aus dem eigenen Keller bald bezahlbar?

BRÜSSEL – Deutschland wird 2022 den letzten Atommeiler abschalten. Nach dem Unglück in Fukushima sind selbst den Befürwortern des Atomstroms die Argumente ausgegangen. Daher sorgen die neusten Pläne der EU-Kommission für Verwunderung. Der Vorschlag der Kommission sieht vor, die Erforschung und Installation sogenannter „Mini-Reaktoren“ mit EU-Geldern zu fördern. Das könnte auch deutsche Haushalte betreffen.
Weiterlesen „EU will Heim-AKW födern“

Neuregelung für Feiertage

Feiertage, die auf einen Sonntag oder Mittwoch fallen, sollen künftig verlegt werden

BERLIN – Der 1. Mai hat bei vielen Deutschen einen festen Platz im Kalender. Allerdings hat sich die Bedeutung in den letzten Jahren weg von einem Tag für Demonstrationen und hin zu einem entspannten Feiertag entwickelt. Da dieser Tag im Jahr 2016 auf einen Sonntag fällt, entfällt den Angestellten ein Tag, an dem sie zu Hause bleiben können. Insbesondere Politiker schrien auf, als dieser unglückliche Umstand zwei Wochen vor dem ersten Mai aus dem Nichts auftauchte. Wer hätte das schon kommen sehen können? Die Forderung, den freien Tag einfach am Montag nachzuholen, stand groß auf der Agenda des Bundestages. Doch Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) geht diese Forderung nicht weit genug.
Weiterlesen „Neuregelung für Feiertage“

Begrüßungsgeld für Flüchtlinge beschlossen

Syrer, die es noch schaffen nach Deutschland zu kommen, erhalten „Fluchtprämie“

BERLIN – Seit Anfang dem 20. März gilt das Flüchtlingsabkommen zwischen der EU und der Türkei. Durch dieses hat sich die Zahl der nach Deutschland strömenden Flüchtlinge stark reduziert. Jetzt kündigt die Bundesregierung eine weitere Maßnahme an – diesmal sollen jedoch die Flüchtlinge davon profitieren.
Weiterlesen „Begrüßungsgeld für Flüchtlinge beschlossen“