Zentralrat der Universitäten vor großem Schritt

Verleihung von Doktortiteln an alle Politiker

Advertisements

mortarboard-309933_640

ERFURT – Der an der ältesten deutschen Hochschule in Erfurt beheimatete Zentralrat der deutschen Universitäten steht derzeit vor einem großen und wichtigen Schritt – die automatische Verleihung des Doktortitels an alle Politiker. Durch die jüngsten Ereignisse um Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sei dies eine inzwischen unumgängliche Maßnahme, um die Glaubwürdigkeit der Politik nicht noch weiter zu untergraben.
Die Dissertation von CDU-Politikerin von der Leyen weise nach Ansicht der Medizinischen Hochschule Hannover „klare Mängel“ auf. Konkret gehe es „um Fehler in der Form von Plagiaten, also Übernahme fremder Textpassagen, ohne die Originalautoren korrekt zu kennzeichnen“, so eine Textpassage aus einer unbekannten Quelle über das Fehlverhalten von der Leyens.
Dieser neulich bekanntgewordene Fall ist bei weitem nicht der einzige Plagiatsversuch bei Dissertationen von Spitzenpolitikern. Neben Annette Schavan wurden erst kürzlich auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Bundestagspräsident Norbert Lammert des Betruges verdächtigt. „Bei so vielen Einzelfällen kann inzwischen auf alle Politiker geschlossen werden“, erklärt Zentralratssprecher Andreas Ruge. Statistisch repräsentativ sei dieses Verhalten der Politik jedoch schon seit langem.
Um Diskussionen um mögliche Plagiate oder sonstige Verstöße bei Doktorarbeiten und den resultierenden Verlust von Glaubhaftigkeit zu unterbinden, soll in Zukunft jeder Politiker ab einem höheren regionalen Amt automatisch einen Doktortitel verliehen bekommen. Das Fachgebiete und den genauen Titel darf der künftige Doktor natürlich frei wählen. „Es ist der einzig mögliche und sinnvolle Schritt in einer Zeit, in der das Vertrauen in die Politik von Tag zu Tag schwindet“, verteidigt Ruge das Vorhaben des Zentralrates der deutschen Universitäten.
Die Entscheidung des Rates fällt vermutlich im Laufe des Aprils.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s